TSC-PAARE BEI DANCECOMP 2018 IN WUPPERTAL ERFOLGREICH

Bei der diesjährigen DanceComp, eine der größten Turniertanzveranstaltung in Deutschland, waren wieder zahlreiche Paare des TSC Schwarz-Gelb Aachen vertreten. in der Historischen Stadthalle Wuppertal lässt es sich, trotz warmer Temperaturen sowohl draußen als auch innen, scheinbar dennoch erfolgreich tanzen.

So sind zahlreiche Platzierungen und persönliche Erfolge sowie zwei Aufstiege der verdiente Lohn für die harte Vorbereitung unserer Paare auf dieses Turnier. Bereits am Freitag konnten Mathias Colbatz und seine Tanzpartnerin Isabel Hildebrandt mit dem 4. Platz in der HGR II C-Latein ihren Aufstieg in die B-Klasse feiern. Ebenfalls am Freitag am Start waren Michael Bartsch und Deborah Sonnenberg in der HGR C-Standard. Dort belegte das Paar den 2. Platz. Am folgenden Samstag konnten beide dieses Ergebnis noch toppen und siegten völlig verdient und souverän die c-Klasse und stiegen zudem mit diesem Ergebnis in die B-Klasse auf. Jason Vissers und Alina Dammers starteten am Samstag in der HGR D-Latein und erreichten an diesem Tag in ihrer Klasse den 4. Platz. Am Sonntag traten beide erneut in dieser Klasse in Wuppertal an und verbesserten sich ebenfalls. Diesmal ertanzten Jason und Alina Platz 2 und stiegen mit diesem Ergebnis in in die C-Klasse auf.

Der Vorstand gratuliert allen Paaren, auch wenn alle hier nicht namentlich erwähnt werden, zu ihren tollen Erfolgen und wünscht weiterhin viel Erfolg bei den nächsten Turnieren!

SOCIAL MEDIA
facebook